Die Stiftung der Diakonie Rosenheim

Langfristig für ein soziales Miteinander

Die Stiftung Diakonie Rosenheim ermöglicht Ihnen ein langfristiges Engagement für die Angebote der Diakonie Rosenheim. Sie fördert das Wohlfahrtswesen und setzt sich besonders für die Bekämpfung der Arbeitslosigkeit von Jugendlichen und von langzeitarbeitslosen Menschen ein.
Finden Sie hier unsere Satzung.

Ihre Unterstützungsmöglichkeiten

Spende

Ihre Spende an die Stiftung Diakonie Rosenheim wird ohne Umwege direkt und zeitnah für die Förderung des Wohlfahrtswesens im Raum Oberbayern verwendet. Wenn Ihnen ein bestimmtes Angebot am Herzen liegt, vermerken Sie dies bitte im Verwendungszweck. Ansonsten wird Ihre Spende dort eingesetzt, wo sie gerade notwendig ist.

Zustiftung

Im Gegensatz zu einer Spende wird Ihre Zustiftung nicht direkt für die Finanzierung aktueller Projekte eingesetzt, sondern fließt in das Stiftungsvermögen ein. Die Erträge dieses Vermögens ermöglichen es uns, unabhängig und nachhaltig in allen Bereichen Unterstützung zu leisten und Wünsche zu erfüllen.

Treuhand Stiftung und Nachlass

Sie möchten Ihre eigene Stiftung unter dem Dach der Stiftung der Diakonie Rosenheim gründen?  Oder überlegen Sie, die Arbeit der Diakonie Rosenheim über den Tod hinaus zu unterstützen? Dann kontaktieren Sie uns direkt. Wir besprechen gerne mit Ihnen die individuellen Möglichkeiten und gehen auf Ihre Wünsche ein.

Stiftung Diakonie
Meine Volksbank Rosenheim eG
BIC: GENODEF1VRR
IBAN: DE72 7116 0000 0005 7526 04

Stiftung Hartlieb
Meine Volksbank Rosenheim eG
BIC: GENODEF1VRR
IBAN: DE86 7116 0000 0000 0916 26

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Dr. Andreas Dexheimer
Stiftungsvorstand
andreas.dexheimer@dwro.de


Nach oben scrollen