Häusliche Gewalt: Eröffnung Fachstelle Täter*innenarbeit in Weilheim

Seit Anfang 2021 betreiben die „Sozialen Dienste Oberbayern“ der Diakonie Rosenheim neben der „Fachstelle Täter*innenarbeit häusliche Gewalt“ in Rosenheim auch eine zweite Einrichtung in Weilheim. Am 5. Juli 2022 konnte diese nun endlich – mit eineinhalbjähriger Verspätung – offiziell mit einer Feier eröffnet werden, was bisher aufgrund der epidemischen Lage leider nicht möglich gewesen war.
Am 13. Juli 2022 berichteten das „Weilheimer Tageblatt“ und merkur.de ausführlich in einem mehrseitigen Beitrag über die Eröffnungsfeier und das sehr wichtige Angebot der Fachstelle. Hier geht es zur PDF-Version des Artikels – und hier zum Online-Artikel auf merkur.de.

KomMa
Autor: KomMa

Kommunikation und Marketing der Diakonie Rosenheim

Scroll to Top