GECKO-Schulung für ehrenamtliche Sprach- und Kulturmittler/-innen startet vom 02. – 04. Juli 2021!

Mit einem ersten Modul startet das Projekt GECKO in die Schulung für Sprach- und Kulturmittler/-innen. An zwei Wochenenden werden Interessierte zu Sprach- und Kulturmittler/-innen ausgebildet, um danach als Dolmetscher/-innen für geflüchtete Menschen im Bereich von Diakonie und Kirche tätig zu sein. Hauptsächlich geht es bei der Schulung darum, Techniken zu erlernen, mit denen in Beratungssituationen Sprachmittlung leichter gelingen kann. Die Schulung ist für die Teilnehmenden kostenlos. Sie erhalten am Ende der beiden Schulungsmodule ein Zertifikat.

Sollten Sie Menschen kennen, die neben ihrer Muttersprache sehr gut Deutsch sprechen (mind. B2-Niveau), Interesse daran haben, sich ehrenamtlich zu engagieren und dabei für ihren Einsatz eine Aufwandsentschädigung zu erhalten, dann geben Sie den unten zum Download angehängten Flyer doch gerne weiter.

Ausbildungstermine
Modul 1 Fr – So  02. – 04.07.2021
Modul 2 Fr – So 17. – 19.09.2021

Bei Interesse freuen wir uns über Ihre Anfrage unter
Tel. : 0157 3937 5633
E-Mail: nicole.kuhns@sd-obb.de

KomMa
Author: KomMa

Kommunikation & Marketing der Diakonie Rosenheim

Scroll to Top