Geänderte Öffnungszeiten im Münchner „MI&BE“

Eigentlich ist jetzt gerade die Zeit des bunten Treibens, aber durch die Corona-Pandemie sieht die’fünfte Jahreszeit‘ leider auch dieses Jahr wieder etwas anders aus, als erhofft…

Wer derzeit das Sozialraumprojekt „MI&BE“ unserer „Jugendhilfe Oberbayern“ in der Solothurner Straße 93 in München besucht, kann sich dennoch ein wenig in Faschingsstimmung versetzen lassen, denn dekoriert hat das Team des Stadtteilladens trotzdem ein bisschen, wie Ihnen unsere Fotos zeigen.
Die Idee für das Projekt, das inzwischen bestens im Viertel etabliert ist, entstand 2017. Mittlerweile finden sich auf den rund 250 Quadratmetern Ladenfläche u. a. Kleidung, Bücher, Geschirr, Haushaltswaren, Kinderwagen oder Spielzeug.

Der Laden ist momentan Montag und Donnerstag jeweils von 16:00 bis 19:00 Uhr geöffnet. Aktuell gilt allerdings die Zutrittsregel 2G!
Für Fragen steht Ihnen das Team gern telefonisch (Tel. +49 (0)89 2154 6237 671 oder +49 (0)151 5394 792) zur Verfügung und freut sich auf Ihren Besuch.

 

KomMa
Autor: KomMa

Kommunikation und Marketing der Diakonie Rosenheim

Scroll to Top