Wie Musik verbindet

Das „Kindertageszentrum Reinmarplatz“ (KITZ Reinmarplatz) der Diakonie Rosenheim ist teil einer Mehrgenerationenanlage am Münchener Reinmarplatz. In dem Wohnprojekt wurde im April 2022 das „Community Music Projekt“ gegründet, um junge und ältere Bewohner/-innen der Anlage gut zu integrieren. Inzwischen kommt das ursprünglich auf ein halbes Jahr angelegte Musik-Projekt so gut an, dass es auf ein Jahr Laufzeit verlängert wurde.
„Hallo München“ berichtete am 2. Juli 2022 über das Projekt, an dem sich auch Jens Uebele von der „Jugendhilfe Oberbayern“ der Diakonie Rosenheim mit seinem Team des „KITZ Reinmarplatz“ beteiligt.

KomMa
Autor: KomMa

Kommunikation und Marketing der Diakonie Rosenheim

Scroll to Top