Unterstützung für Flüchtende (Pressemitteilung)

Am 23. März 2022 griff das „Echo“ einen Presse-Aufruf unsererseits auf, in dem wir im Zuge der ankommenden Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine für unser „Rosenheimer Dolmetschernetz“ nach Übersetzerinnen und Übersetzern für Ukrainisch und Russisch suchten.

KomMa
Autor: KomMa

Kommunikation und Marketing der Diakonie Rosenheim

Scroll to Top