Hilfsangebote der evang. Kirchengemeinden, der Diakonie und des Caritas-Zentrums im Dekanat Rosenheim (Pressemitteilung)

Am 30. März 2022 veröffentlichte rosenheim24.de eine gemeinsame Pressemitteilung der Diakonie Rosenheim, des Evang.-Luth. Dekanats Rosenheim sowie des Caritas-Zentrums Rosenheim, in der sämtliche Angebote und Anlaufstellen für die ankommenden Ukraine-Flüchtlinge innerhalb des Dekanatsbezirks bzw. im Landkreis Rosenheim übersichtshalber aufgeführt waren und in der auf die gute Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Angeboten und Einrichtungen der verschiedenen Träger verwiesen wurde.

Auch die Online-Zeitung „Wasserburger Stimme“ brachte am gleichen Tag einen entsprechenden Artikel, der sich auf unsere Pressemitteilung bezog.

KomMa
Autor: KomMa

Kommunikation und Marketing der Diakonie Rosenheim

Scroll to Top