Ein Zeichen der Wertschätzung (Pressemitteilung)

Am 21. Juli 2022 fand auf Schloss Schleißheim der Corona-Helferempfang der Bayerischen Staatsregierung und des Bayerischen Landtags zu Ehren der Beschäftigten aus dem Sozial- und Gesundheitswesen statt, zu dem auch zwei Bereichsleitungen der Diakonie Rosenheim eingeladen waren.
Die Online-Zeitung „Wasserburger Stimme“ berichtete im Zuge einer von uns versandten Pressemitteilung am 4. August 2022 über die festliche Veranstaltung im Schlosspark, zu der insgesamt rund 3.000 Gäste geladen waren.

Auf dem Foto ist links neben Minsiterpräsident Dr. Markus Söder Sven Krupke zu sehen, Bereichsleiter bei der „Jugendhilfe Oberbayern“ der Diakonie Rosenheim. Den vollständigen Beitrag in der „Wasserburger Stimme“ zum Empfang lesen Sie hier.

 

Auch rosenheim24.de berichtete am 6. August 2022 im Zuge der Pressemitteilung über den Corona-Helferempfang auf Schloss Schleißheim und druckte die Pressemitteilung vollständig im Wortlaut ab.
Den Online-Beitrag lesen Sie hier.

KomMa
Autor: KomMa

Kommunikation und Marketing der Diakonie Rosenheim

Scroll to Top