Schöne, gemeinschaftliche Hilfsaktion

Am 14. Dezember 2022 berichtete die Online-Zeitung „Wasserburger Stimme“ in einem Beitrag über eine Spendenaktion der „Rechtmehringer Frauen“ an verschiedene gemeinnützige Organisationen.

Auf dem Foto nimmt in der Mitte stehend Andreas Geiger, Leiter der „Wasserburger Tafel“ der Diakonie Rosenheim, den symbolischen Spendenscheck über 1.000 Euro entgegen, mit dem die Einrichtung der „Sozialen Dienste Oberbayern“ bei der Aktion bedacht wurde.

Hier gelangen Sie zum Online-Beitrag.

KomMa
Autor: KomMa

Kommunikation und Marketing der Diakonie Rosenheim

Scroll to Top