2.000 Euro für die Rosenheimer Tafel

Die Geschäftsfüherer des Orthopädie-Schuhtechnik-Unternehmens „Sportho Fauler & Wimmer“ spendeten der Tafel Rosenheim Anfang 2023 2.000 Euro, die von Ulla Lenhard von der Rosenheimer Tafel dankend entgegengenommen wurde.

Am 24. Januar 2023 berichtete das „Oberbayerische Volksblatt“ (OVB) in einem kurzen Foto-Beitrag über die Spendenübergabe. Auf dem Foto wird Ulla Lenhard von den beiden Geschäftsführern Peter Wimmer (links) und Alois Fauler (rechts) eingerahmt.

KomMa
Autor: KomMa

Kommunikation und Marketing der Diakonie Rosenheim

Scroll to Top