Aktuelles

Ab 2022 wird erstmals eine Frau an der Spitze der Diakonie Bayern stehen

Die am Montag, 6. Dezember 2021, gewählte neue Präsidentin der Diakonie Bayern heißt: Dr. Sabine Weingärtner!
Sie übernimmt damit im Frühsommer 2022 das Amt von Michael Bammessel, der dem Verband seit 2011 vorstand und Ende März 2022 in den Ruhestand gehen wird. Seit 2016 ist Weingärtner stellvertretende Leiterin des „Kirchlichen Diensts in der Arbeitswelt“ in Nürnberg.

Weiterlesen »

Grenzüberschreitendes Forschungsprojekt auf „ConSozial“ präsentiert

Von 1. April 2020 bis 31. März 2021 lief das grenzübergreifende Forschungsprojekt „Sozialraumorientierte und inklusive Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigung in der Grenzregion ‚Bayern – Tirol‘“.
Im April 2021 wurden erstmals Ergebnisse, Handlungsfelder und -empfehlungen in einer Broschüre sowie unter www.interreg-bayern-tirol.info veröffentlicht.
Vergangene Woche wurde der Ansatz zur sozialraumorientierten Teilhabe des Interreg-Projekts jetzt auch auf der Fachmesse „ConSozial“ in Nürnberg vorgestellt!

Weiterlesen »

Bundesweiter Aktionstag gegen Glücksspielsucht 2021 – wir waren dabei!

Im Rahmen des bundesweiten „Aktionstag gegen Glücksspielsucht“, welcher am 22. September stattfand, zeigte auch die Fachambulanz für Suchterkrankungen der Diakonie Rosenheim auf kreative Weise Präsenz. An einem bunten Straßeninformationsstand konnten interessierte Passanten sich ganz praktisch über Gefahren, Hilfen und Präventionsmöglichkeiten riskanter Freizeitangebote wie Glücksspiele informieren.

Weiterlesen »

Gottesdienste und Herbstsammlung der Diakonie Bayern

In ganz Bayern findet vom 11. bis 17. Oktober die Herbstsammlung der Diakonie statt, dieses Jahr will die Spendenaktion die ambulante Kinder- und Jugendhilfe unterstützen. Seit Beginn der Pandemie wandten sich vermehrt Kinder, Jugendliche und Familien an die Hilfesysteme.

Weiterlesen »
Scroll to Top